Schloss Zermatt Outdoor 321A8157 Horizontal Schloss Zermatt Outdoor 321A8551 1Schloss Zermatt Rooms New Concept Newcamera.001 001Schloss Zermatt Schlossspa Salt Room 03Schloss Zermatt Schlossyoga 07Schloss Zermatt Breakfast 321A8820 HorizontalSchloss Zermatt Outdoor 321A7694

HIER buchen & profitieren

5% Direktbucher-Rabatt, Frühstück, Willkommensgeschenk und Teezeit, KOSTENLOSE Fitness- und Yogakurse

Gäste 0 Erwachsene , 0 Kinder
Zimmer hinzufügen
Schloss Zermatt Outdoor 321A7310

Ab auf das Bike

Schloss Zermatt Outdoor 321A7662

SCHLOSS Zermatt ist ein idealer Ausgangspunkt für deine Biketouren. Wenn du dein eigenes Fahrrad mitbringst, haben wir einen sicheren Fahrradabstellraum mit einer Reinigungs- und Servicestation. Wenn du lieber mieten möchtest, gibt es in der Stadt viele gute Verleihstationen (wir können dir in den meisten Fällen einen Rabatt von 10% verschaffen, also sprich uns an der Rezeption an). Sowohl normale Bikes als auch E-Bikes sind verfügbar.

Das 70km lange Bike-Eldorado Zermatt

Vom einfachen Waldboden über steinige Passagen bis zu extra schnell gebauten Strecken. Zermatt bietet, was das Biker-Herz begehrt. Und ist dir mal nicht nach hochstrampeln, dann kannst du locker mit unseren Bergbahnen hochfahren (zum Beispiel die Trails: Säumerweg, Gletschergarten, Mark Twain, Rock’n’Roll (Lauberen) unter anderem).

Für alles gibt es ein erstes Mal

Gute Orte zum Üben sind zum Beispiel: Hobbit, Zermatt-Täsch, Flowtrail Sunnega, Höhenweg, Moostrail oder YoYo.

Sowieso, wer es gemütlich angehen will, der startet am besten im Gebiet Sunnegga/Rothorn. Mit seinen einfachen Trails und Seen, die sich perfekt für ein Päuschen eignen, ist es perfekt für Einsteiger.

Challenge accepted!

Suchst du eine grössere Herausforderung und möchtest eine längere Tour machen, ist die Matterhornseite (Schwarzsee) interessant. Hier gibt es sogar Touren, die ganz nahe beim ikonischen Berg vorbeiführen. Schon der Aufstieg ist abenteuerlich und das Bike muss an gewissen Stellen sogar getragen werden. Die Forststrassen führen bei uns bis auf 3000 m.ü.M. und garantieren ein unbeschreibliches Panorama!

Zum selber Entdecken sind beispielsweise die Hörnlihütte, mit seiner sehr anspruchsvollen Singletrail-Abfahrt, und natürlich alle EWS Stages ideal. Und wenn man tatsächlich alle Trails und Strecken in Zermatt schon kennt, gibt es noch die Möglichkeit, das benachbarte Cervinia in Italien zu besuchen.

Du willst noch höher hinaus?

Du hast vielleich schon von Heli-Skifahren gehört, aber kennst du auch schon Heli-Biking?

In Zermatt gibt es 3 Spots, die exklusiv von Air Zermatt für den ganz besonderen Bikekitzel angeflogen werden. Die Helibike-Touren ab den Landeplätzen Äschihorn und Alphubel führen über Gletscher und erfordern einen Bergführer. Für den Landeplatz Unterrothorn ist ein Bergführer nicht obligatorisch.

Schloss Zermatt Outdoor 321A8749

Vergiss nicht, Kraft zu tanken

Auf dem Weg von Sunnegga bis Findeln kommst du an 3 unserer Lieblingsrestaurants vorbei: Vorspeise mit Blick aufs Matterhorn im Restaurant Findlerhof, Hauptgang im Restaurant Othmar’s und der süsse Abschluss im Restaurant Sonnmatten.

Andere gute Bergrestaurants, in denen man einkehren kann, sind:

- Chez Vrony, Paradies, und ze Seewijnu in Findel
- Hermetjie oder Schönbielhütte in Schwarzsee
- Restaurant Furi oder Blatten in Furi

Brauchst du Hilfe?

Unser Team gibt dir gerne Tipps für deinen Tag auf dem Bike.

Weitere SCHLOSS
Stories entdecken

Alle Stories entdecken